Ergometrie

Unter Ergometrie versteht man eine Belastungsuntersuchung am Laufband oder Fahrrad zur Feststellung der Ausdauerleistungsfähigkeit.

Die Indikation zu einer solchen Untersuchung stellt einerseits die Bestimmung des aktuellen Leistungszustandes zu weiteren Trainingsberatung dar, andererseits aber auch zu Diagnostik belastungsabhängiger Beschwerden der Lunge des Herzens und der Muskeln.

Vorbemerkungen: am Tag der Ergometrie sollte keine körperliche Belastung stattfinden am Tag zuvor keine Größere. Die letzte ( kleine ) Mahlzeit sollte spätestens 2 h vor der Ergometrie eingenommen werden. Zur Ergometrie bitte kurzes Sportgewand sowie saubere Turnschuhe mitbringen. Es besteht in der Ordination die Möglichkeit zu duschen-dafür bitte wer will Duschgel und Handtuch bereithalten.

Durchführung: bei einer normalen Belastungsuntersuchung wird unter EKG-Herzfrequenzkontrolle die Belastungsintensität stufenweise gesteigert bis es zur subjektivem Erschöpfung kommt bzw. medizinische Auffälligkeiten einen Abbruch erfordern. Die Stufenhöhe bzw. das Stufen Intervall ist abhängig von der zu erwartenden Leistung und somit vom Alter, Geschlecht und Trainingszustand. Zusätzlich kann während der Ergometrie auch Blut aus dem Ohrläppchen abgenommen werden zur Bestimmung des Laktatwertes (Milchsäure) , wodurch es möglich wird Trainings relevante Schwellen zu bestimmen. Laktat entsteht bei hoch intensiven Belastungen, bei denen Zucker ohne Hilfe von Sauerstoff verbrannt werden um Energie zu erzeugen-d.h. Laktat liefert uns Hinweise auf den anaeroben Stoffwechsel. Ebenso zusätzlich kann eine Spirometrie mitgeführt werden wobei man eine Atemmaske über Mund und Nase bekommt wodurch es möglich wird den Sauerstoffverbrauch zu messen. Dies ermöglicht ebenso eine Schwellenbestimmung zur Trainingssteuerung und gibt Hinweise auf die aerobe Belastbarkeit des Organismus.

Die Auswertung der Ergometrie erfolgt direkt im Anschluss kombiniert mit einer medizinischen Trainings Beratung. Im Idealfall können die erhobenen Befunde mit dem Trainer diskutiert werden.

Weitere Informationen auch zu Terminvereinbarung (bitte nicht online), Kosten etc. erhalten Sie gerne über unser Team bei einer telefonischen  Anfrage.

 

 

News

  • 1
  • 2
Prev Next

NEWS aktuell

1.12.2014:  Julia unsere fleißige Studentin hat ihr master Studium der Kommunikationswissenschaft abgeschlossen - herzliche Gratulation 9.1.2014: Michael Heise ist ab jetzt jeweils Mittwoch nachmittag in unserer Ordination als Tuina Therapeut + TCM  tätig.

weiterlesen >>

Förster News

seit Dez 2011  veröffentlichen  wir in fast  monatlichen Intervallen unsere 'Förster News'Julia Schulz, unsere frühere Assistentin und master der Kommunikationswissenschaften, ist hierbei federführend.Hier finden  Sie alle bisherigen Ausgaben

weiterlesen >>

Log In or Sign Up