Homöopathie

Die Homöopathie ist ein wohl allgemein anerkanntes Naturheilverfahren, das das gesamte Spektrum körperlicher, seelischer und geistiger Charakteristika von Kindern, die erkrankt sind mit in die Behandlung einbezieht.

Das bedeutet über das übliche Maß der Anamnese (Befragung über die Krankheit) hinausgehende Fragen, um möglichst exakt das Wesen des Kindes und der aktuellen Krankheit zu definieren. Im zweiten Schritt muss dann eine Arznei gesucht werden, die den gefundenen Charakteristika möglichst nahe kommt (Ähnliches mit Ähnlichem behandeln).

Ich bin froh über die zusätzlichen Möglichkeiten, die mir die Homöopathie geben kann und möchte dennoch die klassische Schulmedizin einsetzen, wo ich sie für notwendig halte inkl. Impfungen.

Gut bewährte Einsatzgebiete für die Homöopathie sind:
  • akute Infekte der Atmungsorgane, Asthma...
  • Infektanfälligkeit, Brechdurchfall, Ohrenentzündungen....
  • unruhige Kinder, Säuglingskoliken
  • Schlafstörungen
  • Ängste, Verhaltensauffälligkeiten ...  

News

  • 1
  • 2
Prev Next

NEWS aktuell

1.12.2014:  Julia unsere fleißige Studentin hat ihr master Studium der Kommunikationswissenschaft abgeschlossen - herzliche Gratulation 9.1.2014: Michael Heise ist ab jetzt jeweils Mittwoch nachmittag in unserer Ordination als Tuina Therapeut + TCM  tätig.

weiterlesen >>

Förster News

seit Dez 2011  veröffentlichen  wir in fast  monatlichen Intervallen unsere 'Förster News'Julia Schulz, unsere frühere Assistentin und master der Kommunikationswissenschaften, ist hierbei federführend.Hier finden  Sie alle bisherigen Ausgaben

weiterlesen >>

Log In or Sign Up